Zum Inhalt springen
Shop
Couchtisch die unverwechselbaren Couchtische von Isamu Noguchi entworfen von Peverelli vorgeschlagen
Fotogalerie
Vitra

Couchtisch

Ab dem  2.620
Vitra in Lugano, Como und Mailand. Coffee Tables sind Designer-Couchtische aus edlen Materialien, die der gesamten Tischstruktur einen Hauch von Lebendigkeit verleihen. Diese Designelemente sind eine unverwechselbare Ikone, die jedem Raum, in dem sie aufgestellt werden, Eleganz verleiht. Das Produkt in der auf dem Bild links sichtbaren Konfiguration (128 x 93 x H. 40 cm) wurde vom Peverelli-Team für den digitalen Verkauf ausgewählt.  Mehr lesen
Technische Modalitäten und Zeitplan
Haben Sie noch Fragen?  Informationen anfordern oder chat mit einem Peverelli-Experten
Informationen
Technischer Plan
Galerie
Noch Fragen?

Informationen

Die perfekte Kombination aus edlem Holz und veredeltem Glas: Couchtisch

Zeitlose Eleganz für Ihren Wohnbereich mit diesen handgefertigten Design-Couchtischen aus Europa

Diese Designer-Couchtische bestehen aus einem Gestell aus drei verschiedenen Holzarten: Esche schwarz, Ahorn und Nussbaum massiv. Diese Edelhölzer werden in Westeuropa und Polen sorgfältig ausgewählt, um höchste Qualität zu garantieren. Die Lackierung ist in einer breiten Palette von leuchtenden Farben erhältlich, die dem Couchtisch ein elegantes und modernes Aussehen verleihen. 19 mm dickes, hochwertiges Glas mit abgerundeten Kanten verleiht dem Couchtisch eine raffinierte und originelle Note. Die Kombination dieser hochwertigen Materialien und die Liebe zum Detail haben diese Design-Couchtische ikonisch und zeitlos gemacht.

Couchtisch die unverwechselbaren Couchtische von Isamu Noguchi entworfen von Peverelli vorgeschlagen
Couchtisch die unverwechselbaren Couchtische von Isamu Noguchi entworfen von Peverelli vorgeschlagen

Vielseitigkeit und Design

Design-Beistelltische für das Büro

Diese Designtische sind sehr vielseitig und fügen sich perfekt in jede Umgebung ein. Sie können zum Beispiel als Möbelstück in einem Warteraum eines innovativen Unternehmens verwendet werden, in dem Design und Funktionalität im Vordergrund stehen. Dank ihrer essenziellen Form und der lackierten Oberfläche lassen sie sich leicht mit anderen Einrichtungselementen wie Sofas, Sesseln und Stühlen kombinieren. Aber diese Couchtische eignen sich nicht nur für Arbeitsumgebungen: Sie können auch in häuslichen Umgebungen wie dem Wohnzimmer oder dem Schlafzimmer verwendet werden, wo sie der Umgebung einen Hauch von Stil und Persönlichkeit verleihen können. Die Qualität der Materialien und die Liebe zum Detail machen diese Couchtische zu einer idealen Wahl für alle, die ein hochwertiges Einrichtungsaccessoire suchen.

Couchtisch die unverwechselbaren Couchtische von Isamu Noguchi entworfen von Peverelli vorgeschlagen

Rationalität

Verflechtungskunst für zeitgenössische Designtische

Die Geflechte dieser Designtische können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, die ein einzigartiges sensorisches und haptisches Erlebnis bieten. Jedes Element fügt sich synergetisch zu einem funktionalen Kunstwerk zusammen, das sowohl eine Augenweide als auch eine perfekte Ergänzung zu jeder modernen Einrichtung ist. Die Liebe zum Detail zeigt sich in jedem Detail, von der Gestaltung der Beine bis zur Oberflächenbehandlung.

Couchtisch die unverwechselbaren Couchtische von Isamu Noguchi entworfen von Peverelli vorgeschlagen

Geschichte und Design

Couchtisch: historische Wurzeln und ewige Schönheit

Trotz ihres modernen Aussehens haben diese Designer-Couchtische Wurzeln, die bis ins Jahr 1944 zurückreichen. Diese faszinierende Geschichte offenbart die ewige Schönheit und den unsterblichen Wert des Couchtisch-Designs. Sie sind ein klassisches Beispiel dafür, wie innovatives Design den Test der Zeit bestehen und seine ästhetische und funktionale Relevanz über viele Generationen hinweg beibehalten kann. Sie zeigen die perfekte Verbindung von Kreativität und Funktionalität und demonstrieren, wie die Form der Funktion auf harmonische und elegante Weise folgen kann.

Informationen

Die universelle Sprache des Designs, der historische Kontext, in dem diese Couchtische entstanden sind

Das kreative Flair eines amerikanischen Designers mit japanischen Wurzeln

Couchtische sind sehr eigenartige Designtische, die eine ebenso eigenartige Geschichte mit sich bringen. Während der Zweite Weltkrieg unauslöschliche Spuren in der Geschichte hinterließ und die Vereinigten Staaten und Japan erbitterte Rivalen waren, schuf Isamu Noguchi, ein US-Bürger japanischer Abstammung, den Design-Kaffeetisch Coffee Table. Diese schöne Geste symbolisiert die furchtlose Kraft des Designs: die Fähigkeit, kulturelle und soziale Barrieren zu überwinden, unabhängig von den Umständen des historischen Kontextes; in den mit einem einfachen Bleistift gezogenen Linien kristallisiert sich eine Schönheit heraus, die dazu bestimmt ist, ewig und zeitlos zu werden.

Couchtisch die unverwechselbaren Couchtische von Isamu Noguchi entworfen von Peverelli vorgeschlagen
Technischer Plan
Fotogalerie

Informationen anfordern

Sie brauchen einen Rat? Fragen Sie unsere Experten

Entdecken Sie die Beratung von Peverelli im Bereich Möbel und Inneneinrichtung, ein kompletter und maßgeschneiderter Service von Fachleuten.

Sie benötigen Informationen zu einem bestimmten Produkt?

Wir stellen Ihnen alle Details und technischen Spezifikationen der einzelnen Artikel oder Einrichtungsgegenstände zur Verfügung, für die Sie sich interessieren, und helfen Ihnen, eventuelle Unklarheiten zu beseitigen.

 

Möchten Sie einen Rat für die Einrichtung eines ganzen Zimmers?

Unsere Einrichtungsberater können für jeden einzelnen Raum, den Sie in Ihrer Wohnung renovieren möchten, ein Einrichtungsprojekt mit Vorschlägen für Produkte, Stile und Materialien erstellen.

 

Können wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Wohnung helfen?

Wenn Sie eine komplette Einrichtung für Ihr Zuhause entwerfen möchten, können Sie sich auf die Kompetenz und Erfahrung der Innenarchitekten von Peverelli verlassen, die sich Ihre Wünsche anhören und sie konkret in Ideen und Einrichtungsprodukte umsetzen.